Fast geschafft: Wien kurz vor Probenphase

Seit Mitte April entwickeln die Schülerinnen und Schüler in der Mittelschule Hainburger Straße nun die #DemPupp Abschlussperformance. Sie arbeiten dabei geteilt in zwei Gruppen: eine entwickelt und schreibt die Szenen, die andere baut Kulissen und Puppen.

Teile des Texts wurden bereits aufgezeichnet, sie werden während der Vorstellung zusammen mit Musik und Geräuschen über Lautsprecher eingespielt. Zur Aufführung der Performance werden die Kräfte schließlich gebündelt werden, um gemeinsam dem Thema „Demokratie und Menschenrechte“ Raum und eine Stimme zu geben und nicht zuletzt der eigenen Kreativität sowie den eigenen Ideen und Wünschen Ausdruck zu verleihen.

Neben all dem Schreiben und Handwerken wurden auch noch einige Presseinterviews gegeben. Aktuell finden die letzten Arbeiten an Bühnenbild und Figuren statt. Die Proben starten am 13. Juni, die Aufführung findet am 27. Juni (18 Uhr) im Amtshaus des 3. Bezirks statt.

Mit dieser Fotogalerie möchten wir Ihnen einen Einblick in die Arbeit der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler ermöglichen:

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.