Malo pozoriste “Duško Radovic” – ein Theater für alle Kinder!

Malo Pozoriste (= kleines Theater) „Duško Radovic“ wurde 1948 als „Puppentheater der Volksrepublik Serbien“ gegründet. Seit 1968 arbeitet es im ersten reinen Kindertheater Jugoslawiens, organisiert in zwei Bühnen. Die Einrichtung ist ein Repertoiretheater für Kinder und Jugendliche mit einem festen Ensemble, das Stücke für Kinder, Jugendliche und Erwachsene entwickelt und aufführt.

Grundlage des Programmkonzepts sind Projekte, die sich mit Themen mit pädagogischem und sozialem Charakter befassen und sich mit aktuellen Problemstellungen von Kindern und Jugendlichen auseinandersetzen. Die Institution erforscht neue theatralische Formen und Ausdrucksformen, einschließlich verschiedener Puppenspieltechniken, mit der Absicht, der Sensibilität des jungen Publikums so nahe wie möglich zu kommen.

Die Aufführungen zielen darauf ab, Kinder verschiedener Nationalitäten, wirtschaftlicher und sozialer Hintergründe zusammenzubringen, sie zu ermutigen, darüber nachzudenken und andere zu respektieren. Das Theater möchte sie bei der Wahrung von Kinderrechten, Toleranz, Anerkennung und Achtung von Vielfalt unterstützen. Neben der Aufführung von Theaterstücken entwickelt die Institution eine aktive Beziehung zum Publikum durch speziell zu diesem Zweck konzipierte Projekte unter Beteiligung relevanter Experten zu bestimmten Themen.

Die Verwendung vieler Formen wie Marionetten, Stabpuppen, Schattentheater, Masken, Schwarzlichttheater, Abstraktion sowie die Konfrontation von Marionetten und Schauspielern als lebendige Partner ermöglichte die Pflege unterschiedlicher Genres.

 

www.malopozoriste.co.rs

https://www.facebook.com/malopozoriste1948

https://www.instagram.com/malopozoriste1948/

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.